header 2

Der Förderverein der Grundschule Haarentor war auch in den letzten Monaten trotz der Corona-Maßnahmen aktiv. Zahlreiche Projekte aus dem Schulleben wurden unterstützt.

Der Förderverein unterstützt kontinuierlich das MFM-Projekt, das seit einigen Jahren fester Bestandteil des Unterrichts ist. Zum Schuljahresbeginn im Sommer 2021 erhielten alle Schülerinnen und Schüler zudem neue Schul-Shirts. Bereits seit 2018 sorgt der Verein damit für Freude bei den Erstklässlerinnen und Erstklässlern.

Ebenfalls gefördert wurden in der Vergangenheit (Auszug aus den vielen Maßnahmen): Die Reparatur eines Instruments (50 Euro), der Grundschulplaner (320 Euro), diverse Anschaffungen für alle Klassen (744,13 Euro), Handwerksprojekt (449,76 Euro), "Projekt schlagfertig" (100 Euro), Bücher aus Autorenlesungen (100 Euro), Unterrichsmaterial Waagen und Gewichte (399,90 Euro).